Referenten-Suche
oder
Bild

Douglas Rushkoff

Medientheoretiker, Autor & Kolumnist
Throwing Rocks at the Google Bus!

Sie haben Fragen zur Buchung von Douglas Rushkoff?

Biografie

Douglas Rushkoff - Der Medientheoretiker, Autor und Visionär setzt sich schon seit Anfang der 1990er Jahre mit netzspezifischen Themen wie Viral Media, Digital Natives oder Social Currency auseinander. Anders als am Anfang, sieht er viele der heutigen Entwicklungen zunehmend kritisch.

Douglas Rushkoff hat die Begriffe "virale Medien", "soziale Währung" und "digital natives" erfunden. Er hat zwölf Bücher über die Beziehungen zwischen Medien, Technologie, Gesellschaft und Wirtschaft geschrieben, welche in mehr als 20 Sprachen übersetzt wurden. Darunter die Werke "Throwing Rocks at the Google Bus - How Growth Became the Enemy of Prosperity", "Program or Be Programmed", "Life Inc", "Coercion", "Cyberia" und "Media Virus". Seine Dokumentarfilme "The Merchants of Cool", "The Persuaders" und "Digital Nation" erforschen die sich ändernden Technologien und Medien, welche die Geschäftswelt und das Marketing bestimmen.

Rushkoff ist ein engagierter Befürworter von menschlichen Werten im Zeitalter der Programmierung und ein führender Verfechter der vernetzten Kultur.

Publikationen
  • Bild Thrwing Rocks at the Google Bus!
  • Bild Present Shock
  • Bild Rushkoff: life inc.
  • Bild Rushkoff: Program or be Programmed
  • Bild Rushkoff: Open Source Democracy
  • Bild Rushkoff: Get Back in the Box
  • Bild Rushkoff: Club Zero-G
Bilder
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
Video & Audio
  • Douglas Rushkoff: Our Tech Plays Us More Than We Play It
  • Present Shock: Douglas Rushkoff at TEDx LowerEastSide
  • Douglas Rushkoff: LIFE INC. The Film
top