Referenten-Suche
oder
Bild

Sven Epiney

Moderator

Sie haben Fragen zur Buchung von Sven Epiney?

Biografie

Sven Epiney (1972) ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Schweizer TV- und Radiomoderatoren.

Aktuell moderiert Epiney beim Schweizer Fernsehen diverse Formate im täglichen Vorabend- und wöchentlichen Abendprogramm, so zum Beispiel die erfolgreiche Kochsendung "al dente", das tägliche Quiz-Format "5 gegen 5" sowie "Die grössten Schweizer Hits".

Im öffentlichrechtlichen dritten Rundfunk-Programm "DRS 3" ist der gebürtige Walliser mit Berndeutsch-Akzent zudem als Morgenstimme in der dortigen Morgenshow zu hören.

Auf Grund seiner TV- und Radiopräsenz ist Sven Epiney einer der bekanntesten Gesichter der Schweizer Show-Szene. Er wurde 2003 mit dem Schweizer Oskar, dem "Prix Walo" in der Sparte "Publikumsliebling" ausgezeichnet, erhielt 2006 den "TELE-Preis" als "Bester Moderator und Publikumsliebling" sowie den "Glanz- und Gloria Publikumsliebling Award 2007".

Sven Epiney ist neben seiner Tätigkeit als Moderator selbständiger Unternehmer. Er ist Inhaber der Produktionsfirma "Second Unit", welche Sende-Formate für TV-Sender produziert.

Seine Radio-Karriere startete Sven Epiney bereits als Jugendlicher im Alter von 13 Jahren beim damaligen Radio Förderband in der Bundeshauptstadt Bern. Der Moderator spricht neben Walliser und Berner Dialekt akzentfrei Deutsch und Französisch (zweisprachig aufgewachsen), sowie Englisch und kann sich umgangssprachlich in Italienisch verständigen.

Sven Epiney hat ein abgeschlossenes "Lehrer-Diplom", "6 Semester Jura" studiert, und lebt heute in Zürich. In den Neunzigerjahren war er erfolgreich als Sänger bei der Band "Pure Pleasure" tätig, welche drei Singles und ein Album veröffentlichten.

Weitere Referenten zu den Themen
top