Referenten-Suche
oder
Bild

Jane Goodall

Wissenschaftlerin, UN-Friedensbotschafterin

Sie haben Fragen zur Buchung von Jane Goodall?

Biografie

Dr. Jane Goodall, DBE ist für ihre wegweisenden Studien über Schimpansen im Gombe-Nationalpark, Tansania, bekannt und eine der berühmtesten Wissenschaftlerinnen der Welt. Sie ist eine global aktive Schützerin von Menschenaffen und deren Lebensräumen. Zur Unterstützung ihrer Forschungsarbeiten am Gombe gründete sie 1977 das Jane Goodall Institute.

2002 wurde sie zur UN-Friedensbotschafterin, 2004 zur Dame Commander of the British Empire (DBE) ernannt. Sie hält faszinierende Reden zu humanitären und sozioökologischen Themen, zum Artenschutz und zu Entwicklungsländern und ist eine äusserst versierte Referentin.

Jane Goodall trat in zahlreichen beliebten Fernsehdokumentarfilmen auf und schrieb eine Vielzahl Bücher, darunter zwei Berichte über ihre Arbeit am Gombe, zwei Autobiografien in Briefform, ihre Bestseller-Autobiografie und viele Kinderbücher. Ihr wichtigstes Werk und Höhepunkt ihrer Karriere ist zweifellos Wilde Schimpansen: Verhaltensforschung am Gombe-Strom.

Über Goodall wurden eine Reihe von Dokumentar- und Kinofilmen gedreht. Sie trat in zwei Sondersendungen des Tiersenders Animal Planet in Erscheinung und ist eine fesselnde und engagierte Referentin bei Unternehmens- und Abendanlässen.

Publikationen
  • Bild Die Erde gehört uns nicht alleine
  • Bild Grund zur Hoffnung
  • Bild Jane Goodall
Weitere Referenten zu den Themen
top