Referenten-Suche
oder
Bild

 Natacha

Musikerin, Entertainerin, Referentin
Erfolgreich im Haifischbecken Musikbusiness

Sie haben Fragen zur Buchung von  Natacha?

Biografie

Natacha veröffentlichte 1992 als erste Schweizer Künstlerin ein Mundart-Album. Mit "Keini Gränze" und dem Nachfolgewerk "Orlando" schrieb die Bernerin Schweizer Rockmusikgeschichte.

Mit "Stärntaler", gelang es ihr als erste CH Singer-Songwriter/in den Einstieg in die Schweizer Albumcharts von 0 direkt auf Platz 1. Ihre bis dato 13 veröffentlichten Alben wurden durchwegs ausgezeichnet.(Gold/Platin). Songs wie u.a. "Nadisna", "sölli,sölli nid", "Orlando", "sorry"  oder "Banderas" sind mittlerweile Kult.

Die Berner Künstlerin komponiert, programmiert und textet ihre Songs zum grossen Teil selbst. Seit 2005 komponiert/textet Natacha auch vermehrt für andere Künstler.

Natacha absolviert seit den 90er Jahren unzählige TV Auftritte (u.a. Benissimo / Die grösste Schweizer Hits ), und konzertiert live mit ihrer hochkarätigen Band in der ganzen Schweiz.

Natacha ist zusammen mit 3 Brüdern in Burgdorf aufgewachsen und zeigte schon als Kind ein spezielles Interesse für Musik, Gedichte und zum Schreiben von Texten. Sie lernte in Bern an der Kunstgewerbeschule Grafikerin und besuchte begleitend die BMSi Bern.

Natacha ist Mutter von 2 Söhnen, Simon und Emanuel.

Natacha packt, verblüfft und begeistert das Publikum mit ihren Geschichten aus 20 Jahren Showbusiness. Sie erzählt berührend ehrlich aus ihrem aufregenden und nicht immer einfachen Leben als Rockmusikerin, Unternehmerin und Managerin. Sie teilt ihre Erfahrungen. Die Musikerin vermag es mit ihren Geschichten, Mut und Kraft zu geben: Wenn man wirklich will, kann man Berge versetzen!

Ihre Themen:

- 20 Jahre erfolgreich im Haifischbecken Showbusiness, was ist ihr Geheimnis?
- Wie geht die Künstlerin mit Erfolg / Misserfolg um?
- Wie motiviert Frau sich immer wieder aufs neue?
- äs Bärnermeitschi versus Madonna / Beyoncé / Kylie Minouge?
- Wie plant man eine Karriere – als Visionär oder  Manager?                
- wie entsteht ein Hit? Und warum liebt Leonardo di Caprio ihre Songs?

Bilder
  • Bild
  • Bild
Weitere Referenten zu den Themen
top