Referenten-Suche
oder
Bild

Michael Treacy

Experte für Wachstum und Innovation, Business-Stratege, Unternehmer & Bestseller-Autor

Sie haben Fragen zur Buchung von Michael Treacy?

Biografie

Michael Treacy - Experte für Wachstum und Innovation, Business-Stratege, Unternehmer & Bestseller-Autor

• Wachstum erfolgt bewusst – nicht durch Zufall. Welches sind die besten Massnahmen, um die Performance zu steigern?

• Innovationen schaffen, der Konkurrenz voraus sein und Marktführer werden, indem das physische, intellektuelle, finanzielle und humane Kapital in einem disziplinierten Prozess mobilisiert wird.

• Neueste Erkenntnisse zum Weltmarkt und zum globalen Wettbewerb – der grössten Herausforderung und Chance unserer Zeit.

• Wer zum Wachstum führen will, muss Denkweisen entscheidend verändern. Michael Treacy zeigt, wie dies am besten im ganzen Team erreicht wird.

Vortragsthemen

Wachstum – egal, was passiert
In den vergangenen zwei Jahrzehnten gelang es den meisten Unternehmen, die Qualität zu verbessern, Kosten zu senken, die Produktentwicklung zu beschleunigen und ihre Marktposition zu stärken. Doch für viele bleibt Wachstum ein Glücksspiel, das ebenso sehr von äusseren Kräften wie von Kompetenz oder Disziplin beeinflusst wird. Das muss nicht so sein. Wachstumsraten können stabil und vorhersehbar sein und mehr Profit erzielen als Kostensenkungen. Welches sind die Herausforderungen für Wachstum? Treacys kritische Präsentation zeigt mit spannenden Fallstudien auf, was zu tun ist. Und sie zeigt auch wie: Wachstum muss in die Unternehmenskultur integriert werden. Es gilt die attraktivsten und einfachsten Chancen für ein profitables Wachstum zu erkennen, zu entscheiden, was zuerst zu tun ist, einen Umsetzungsplan aufzustellen, ein Überangebot an Innovationen zu schaffen, um die Marktposition zu festigen, die Kompetenzen für die Vermarktung, den Verkauf und die Beibehaltung von Aufträgen zu verbessern. Dieser Vortrag wird Führungskräfte, die wachsen wollen, zu bahnbrechenden Ergebnissen bringen – egal, was passiert.

Wettbewerb im Zeitalter der Globalisierung
Die Globalisierung schreitet ungebremst voran und wird sich auf alle Branchen, Tätigkeiten und Marktsegmente auswirken – wenn auch nicht gleichzeitig und nicht auf gleiche Art. Die Globalisierung des Wettbewerbs ist eine Bedrohung für die etablierte Marktführerschaft der entwickelten Länder, während sie für Entwicklungsländer eine enorme Wachstumschance darstellt. Was hält die Zukunft für uns bereit? Michael Treacy wird einen Vortrag vorbereiten, der die globalen Impulse für Veränderungen in der jeweiligen Branche aufzeigt, aber auch die damit verbundenen Chancen und Herausforderungen. Er wird Strategien und Taktiken von Unternehmen verraten, die in die Offensive gehen und Erfolg haben. Unter anderem wird er auf folgende Themen eingehen: Wie den Impact aufstrebender Firmen abwehren? Wie "von unten kommende" Strategie-Konkurrenten ausschalten? Wie erfolgreich neue Märkte lokalisieren? Wie sich in die Richtung entwickeln, in die der Markt geht, und nicht an Ort und Stelle verharren? Wie ein Geschäftsmodell schaffen, in dem das beste Know-how aus aller Welt zusammenkommt? Wie die fünf Strategiefehler vermeiden, die Unternehmen häufig begehen?

Das Tuning der Innovationsmaschine
In einem sich wöchentlich verändernden Wettbewerb ist es wichtiger denn je, Innovationen rasch und in Übereinstimmung mit neuen strategischen Prioritäten einführen zu können. Flexibilität ist heute alles. Wie führen die besten Unternehmen Innovationen ein, die Bestand und Erfolg haben? Was können wir von ihnen lernen? Wie können wir ihre Prinzipien und Taktiken übernehmen und anpassen, um unsere Innovationsmaschine zu tunen und in Rekordzeit entscheidende Verbesserungen in Bezug auf den Kundennutzen und den Marktzugang zu erzielen? Wie können wir einen Konkurrenten erkennen und schnell einen neuen Wert hervorbringen, der dessen Anstrengungen zunichte macht? Das Tuning einer Innovationsmaschine setzt am Ende an: Wohin wir wollen? Ebenso wichtig: Werden wir die Marktbedürfnisse bestimmen oder der Entwicklung hinterherlaufen? Michael Treacy stellt Fragen, die nach Antworten verlangen. Er zeigt, wie man sich anhand einer Reihe wichtiger Prinzipien organisieren muss, um zu einer leistungsstarken Innovationsmaschine zu werden. Treacy zeigt, wie man das physische, intellektuelle, finanzielle und humane Kapital mobilisiert, um einen beständigen, disziplinierten Prozess zu entwickeln, der die Innovation bringt, die notwendig ist, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

Das Führen wachstumsbesessener Unternehmen
Die heutige Herausforderung für Führungskräfte besteht darin, Mitarbeitende und Ressourcen so in Einklang zu bringen, dass eine Unternehmenskultur entsteht, die Wachstum durch Innovation anstrebt. Treacy hilft Führungskräften zu erkennen, ob ihre Unternehmensstruktur widerspiegelt, wo das Geschäft einst war oder wohin sich der Markt entwickelt. Treacy zeigt Wege auf, wie das gesamte Unternehmen dazu gebracht wird, sich mit Innovationen zu identifizieren, diese in grosser Zahl zu entwickeln und zu implementieren. Solche Innovationen betreffen sowohl das Angebot als auch den Marktauftritt des Unternehmens. Sie nutzen Chancen und wirken zusammen, um den Kundennutzen und den Shareholder Value zu verbessern. Weil jedes Unternehmen und jede Branche eigene Herausforderungen haben, stützt sich Treacy auf zahlreiche Forschungsergebnisse und Kundeninterviews, um seine überzeugenden Tools, Frameworks und Fallstudien den Bedürfnissen des jeweiligen Publikums anzupassen. Er bietet neue Denkweisen, die Teams dazu inspirieren, Dinge anders zu sehen. Treacy zeigt, wie man sich der Wachstumsherausforderung stellt und Führungskräfte auf allen Hierarchiestufen dazu bringt, dass sie eine spannende Vision der Zukunft vermitteln. Denn das führt zu der Innovation, die das Wachstum ankurbelt.

Michael Treacys Werdegang
Michael Treacy ist Präsident und Gründer von Treacy & Company. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Begleitung von Unternehmen zur Marktführerschaft. Treacys Vorstellungen von Kundennutzen und Wachstumsbranchen wurden von Unternehmen rund um den Globus genutzt, um Strategien zu überdenken, Wettbewerbspositionen zu unterstützen und die Umsatz- und Ertragsentwicklung entscheidend zu verbessern.

Treacys Sicht beruht auf seiner reichen Erfahrung als Professor am Massachusetts Institute of Technology, als Berater einiger der erfolgreichsten Firmen des letzten Jahrzehnts und als Unternehmer, der selbst mehrere erfolgreiche Unternehmen aufgebaut und geführt hat. In seiner Laufbahn stiess er auf alle erdenklichen Hindernisse und überwand sie, um aussergewöhnliche Unternehmensleistungen zu erzielen und aussergewöhnliche Unternehmen aufzubauen.

Michael Treacys Bücher haben internationale Aufmerksamkeit erregt. In den 1990er-Jahren zeigte er im New York Times Bestseller The Discipline of Market Leaders auf, wie mit wertebasierter Unternehmensführung ein Wettbewerbsvorteil zu erreichen ist. Er skizziert darin die Leadership-Prinzipien in einem Wettbewerbsmarkt auf, die dank einem einmaligen Geschäftsmodells auf ein einzigartiges Kundenversprechen fokussieren. Viele grosse und kleine Unternehmen haben diese Prinzipien übernommen, um ihre Geschäftsstrategien in Gang zu bringen und sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Ein Jahrzehnt später bewies Treacy im Business Week Bestseller Double Digit Growth, wie schnelles, beständiges und profitables Wachstum bewusst herbeigeführt werden kann.

Treacys radikal anderes Denken ist erneut wegweisend: Er hilft Führungskräften, sich der Herausforderung der Globalisierung zu stellen, auf einem völlig neuen Markt, auf dem neue Konkurrenten mit Klugheit, Motivation und Weitblick in den Startlöchern stehen.

Angesichts des weltweit wachsenden Lebensstandards wird sich die Mittelschicht verdreifachen, was eine einzigartige Chance darstellt. Zukunftsorientierte Unternehmen, die sich auf ihre Kernbereiche konzentrieren, werden dominieren, an Grösse, Umfang und Macht gewinnen. Unternehmen, die dies nicht tun, werden auf der Strecke bleiben. Michael Treacys klare Strategien helfen Führungskräften in Gross- und Kleinunternehmen, indem sie ihnen zeigen, wie sie mit dem Wettbewerb, mit Kunden, Mitarbeitenden, Finanzen und Märkten neu umgehen müssen, um den Weg zu globalem Wachstum und Marktführerschaft zu beschreiten.

Michael Treacy befolgt seine Ratschläge auch selbst. In seinem Beratungs- und Forschungsunternehmen Treacy & Company werden im Rahmen eines Corporate Venturing die eigenen Strategien angewandt, in einem Portfolio von sieben schnell wachsenden Firmen, die aussergewöhnliche Resultate erzielen. Jedes Jahr wird mindestens ein neues Start-up finanziert und lanciert, das Aussichten hat, den anvisierten Markt entscheidend zu verändern.

Als ehemaliger Professor für Management an der Sloan School of Management des Massachusetts Institute of Technology (MIT) hat Michael Treacy in den letzten beiden Jahrzehnten unzählige Artikel in Magazinen und Zeitungen veröffentlicht. Er liefert auch regelmässig Beiträge für die Harvard Business Review. Treacy ist derzeit in ein grosses Forschungsprojekt involviert, das untersucht, warum bestimmte Unternehmen in Bezug auf das Wachstum, die Kostenkontrolle, die Sicherheit und in anderen wichtigen Bereichen routinemässig Spitzenleistungen erzielen, während andere mit ungewissen Ergebnissen kämpfen.
 
Treacy hat einen Doktortitel des MIT und einen Abschluss als Ingenieur der University of Toronto. Er war im Verwaltungsrat von verschiedenen fremdfinanzierten und neu gegründeten Unternehmen. Treacy lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Needham, Massachusetts.

Schlagwörter: Wachstum dank Innovation, Unternehmenswachstum, Business-Strategie, China, Veränderung, Wettbewerb, Aufstrebende Märkte, Unternehmertum, Globales Geschäft, Umsetzung, Internationale Geschäfte, Innovation, Leadership, Risikomanagement, Veränderungsmanagement, Organisationskultur, Praktiker, Führungspersönlichkeit, Trends, Geschäftsumfeld, Autor

Publikationen
  • Bild Double-Digit Growth
  • Bild Discipline of Market Leaders
  • Bild Marktführerschaft
Weitere Referenten zu den Themen
top